Back to Top


Besucherinformationen




Tag der offenen Bühne 2017 / Foto: Rosi Bechtel



Für Ihren Besuch an unserer Freilichtbühne haben wir hier die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle wenden.

 

Kartenkauf

Karten können telefonisch während der Geschäftszeiten und online bei uns erworben werden. Die Karten werden bis zur Bezahlung für Sie reserviert. Wir reservieren die Karten für Sie maximal 14 Tage. Bitte überweisen Sie uns den Zahlungsbetrag, kommen zu unseren Geschäftszeiten vorbei und zahlen bar oder mit EC-Karte oder nutzen Sie die Möglichkeit die Karten per PayPal zu bezahlen und dann auch direkt Zuhause auszudrucken.

Auf Wunsch erhalten Sie die Eintrittskarten per Post (Bearbeitungsgebühr inkl. Versandkosten 2 Euro).

Kurzfristige Kartenvorbestellungen sind ab zehn Tagen vor Vorstellungsbeginn möglich. Holen Sie bitte diese vorbestellten Karten bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Tageskasse ab.

 

Anfahrt und Parkplätze

Unsere Freilichtbühne liegt in der Ortschaft Reckenfeld zwischen Greven und Emsdetten. Vom Reckenfelder Bahnhof ist ein 1,8 km langer Fußweg zur Freilichtbühne ausgeschildert. Die nächste Bushaltestelle ist “Reckenfeld Freilichtbühne, Greven (Westf)”. Ausreichend kostenfreie Parkplätze sind direkt am Bühnengelände. Sogar für Reisebusse gibt es genug Platz und Behindertenparkplätze sind direkt neben unserem Kassenhaus verfügbar. Auch Ihre Fahrräder können überdacht abgestellt werden.

 

Zuschauerraum

Auf unseren Bänken finden beim Familientheater 720 Leute und beim Erwachsenentheater 648 Leute Platz. Ab Reihe 10 sind die Plätze überdacht. Jede Reihe ist etwas erhöht, sodass man auch von den hinteren Plätzen einen guten Blick hat. Dünnere Sitzkissen können bei uns vor Ort ausgeliehen werden. Langjährige Stammzuschauer bringen sich auch immer gerne bequeme Sitzpolster von der eigenen Gartengarnitur mit. Außerdem ist unser Gelände barrierefrei, sodass auch Rollstuhlfahrer und Kinderwagen problemlos den Zuschauerraum erreichen. Die 2012 neu erbaute Sanitäranlage steht im vorderen Gastronomie-Bereich zur Verfügung.

 

Gastronomie

Auf unserem Gelände haben Sie die Möglichkeit verschiedene Getränke und Speisen zu erwerben. Das Sortiment unseres Kiosks besteht aus diversen Kaltgetränken, alkoholischen Getränken, Snacks, Eis und Süßigkeiten. Besonders beliebt ist unsere nicht ganz nullprozentige “Schlamm-Bowle”. Bei Nachmittagsvorstellungen bieten wir Ihnen frisch gebackene Waffeln und bei den Abendvorstellungen Grillwürstchen vom Holzkohlegrill an. Je nach Veranstaltung gibt es weitere Getränke wie Cocktails zur Auswahl. In unserem “Klim-Bim-Shop” können Souvenirs zu den Stücken gekauft werden. Stehtische und Sitzecken für ein Picknick fehlen auch nicht. Wir bitten darum, mitgebrachtes Leergut wieder mitzunehmen.

Wetter

Als Freilichtbühne sind wir in gewissem Maße vom Wetter abhängig. Trotzdem finden die Vorstellung auch bei Regen statt. Unter dem Dach haben Sie die Möglichkeit im Trockenen die Stücke zu genießen. Bei Starkregen oder Gewitter wird die Vorstellung gegebenenfalls unterbrochen und nach dem Schauer fortgesetzt. Bei sehr hohen Temperauren ist es bei uns im Wäldchen angenehm kühl. Wenn die Temperaturen zu niedrig werden, empfehlen wir eine Decke mitzubringen damit einem tollen Abend nichts im Wege steht.





Kurz-URL dieser Seite:
Gebe diese URL an Freunde & Bekannte weiter, z.B. via eMail oder in sozialen Netzwerken:
https://s.reckenfeld-freilichtbuehne.de/1y9Dn