Technik

Die Macher im Hintergrund ...

Die Technik ist bei uns für den klaren Sound und die stimmungsvolle Beleuchtung zuständig. Unsere Techniker stehen im Hintergrund und werden im Optimalfall nicht wahrgenommen.

Das Team der Technik besteht aus 9 Männern im Alter von 15-45 Jahren. Unsere Licht- und Tontechniker tragen eine große Verantwortung, denn dem Zuschauer soll ein schönes Erlebnis geboten werden. Die finanzielle Verantwortung ist nicht minder groß, denn die technischen Gerätschaften sind sehr teuer. Beispielweise kostet ein Mikroport samt Empfänger, das jeder Schauspieler mit Text oder Gesang bei sich trägt, 1.500 Euro.

 

Diese und alle anderen Gerätschaften müssen gewartet und instandgesetzt werden, dafür treffen sich die Techniker neben den Vorstellungen jeden Mittwochabend.

 

Bei den Vorstellungen sind sie häufig die Ersten die kommen und die Letzten die gehen, aber sie machen es gerne.

Ein ganz besonderes Highlight ist für unsere Techniker jedes Mal die Open-Air-Nacht der Musicals, da dafür extra ein Dach aufgebaut wird, zusätzliche Beleuchtung installiert, die auch noch programmiert werden muss.

Unser Technik-Team sucht Verstärkung!

Unser Technik-Team rund um Norbert Wübben sucht Verstärkung. Wenn für Dich Begriffe wie Ports, Portcheck oder Dimmer keine Fremdwörter sind, Du Spaß an der richtigen Beleuchtung hast oder Du Experte für das Verlegen von Kabeln bist, dann melde Dich doch einfach bei uns. Auch Spezialeffekte oder Pyrotechnik auf unserer Bühne werden von unserem Technikteam betreut. Wir freuen uns über jeden technikbegeisterten Helfer und Mitarbeiter/in – denn ohne unsere Technik-Abteilung würde kein Stück laufen!

Ansprechpartner für unsere Technik ist Norbert Wübben. Norbert ist über die Geschäftsstelle der Bühne zu erreichen.

E-Mail: mail@reckenfeld-freilichtbuehne.de

Phone: 02575-1566