Phänomenal, hinreißend, mitfühlend, witzig und einfach nur toll ...


La Cage aux folles - Freilichtbühne Reckenfeld
Ein Käfig voller Narren - ein Käfig voller toller Schauspieler

... dass war die Premiere des "Käfig voller Narren" (La Cage aux folles) am Samstag, dem 8. Juni, auf der Freilichtbühne in Reckenfeld.


Ein Käfig voller Narren auf der Freilichtbühne Greven-Reckenfeld
Das ambitionierte Ensemble macht das Stück zu einem Erfolg

Ich bin schon über 30 Jahre Mitglied der Bühne, habe früher selber viel gespielt, kümmere mich aber seit den letzten Jahren hauptsächlich um die Werbung. In all diesen Jahren habe ich viele Stücke gesehen, Sommer für Sommer. Viele waren großartig, einige nicht so nach meinem Geschmack (aber immer gut gespielt und aufgeführt). Ein paar von allen bleiben mir für immer im Gedächtnis. Und der "Käfig voller Narren" ist eines davon.

Ein Ensemble, dem man anmerkt, mit welcher Freude es das Stück auf die Bühne bringt. Soviel Leidenschaft beim Spielen - super. Und die Kostüme und die Maske verhelfen jedem, sich in die bunte Welt des "La Cage" zu versetzen.

Das Stück ist mitreißend, von Anfang an fesselnd und sehr witzig. Aber auch nachdenkliche Momente gibt es. So war eine Szene dabei, wo mir wirklich Tränen in den Augen standen. Auch das zeugt von der Qualität des Schauspiels.

Ich werde mir das Stück bestimmt noch einmal einschauen - oder zweimal oder dreimal. Zu Schluss gab es verdiente "Standing ovation" und minutenlangen Beifall.

La Cage aus folles -Freilichtbühne Greven-Reckenfeld

ein Käfig voller Narren - Freilichbühne Greven-Rekenfeld

Übrigens, zur zweiten Aufführung am Freitag, dem 14. Juni, gibt es eine besondere Aktion. Dann ist der Eintritt auf 10 Euro reduziert. Ein Grund mehr, den Weg zur Bühne zu finden!

Mehr zum Stück gibt es auf der internen Seite.



#freilichtbühne #openair #laCageauxfolles #einKäfigvollerNarren #schauspiel #greven #unterhaltunggreven #ausfluggreven

334 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen