Back to Top


Tag Archives: vom

WN: Vom Feueraustreter zum Eintänzer – Dietutnix

16. August 2015
Dietutnix auf der Freilichtbühne Greven-Reckenfeld / Bild: WN - Westfälische Nachrichten

Dietutnix auf der Freilichtbühne Greven-Reckenfeld / Bild: WN – Westfälische Nachrichten

Was hat Feueraustreten mit Bauchtanz zu tun? Und warum sollte man Pflegeanleitungen auf den Körper tätowieren? Wer auf solche Fragen höchst amüsante Antworten wollte, der war beim Frauenkabarett „Ditutnix“ auf der Freilichtbühne gerade richtig.

Wenn man lacht, verliert man wohl das Zeitgefühl. Es ist 22.30 Uhr. Im Publikum sitzen überwiegend weibliche Zuschauer, nur wenige Männer sind da. Man mag kaum glauben wie spät es bereits ist. Alle haben ihren Spaß, Lachtränen kullern bei vielen über die Wangen. „As times goes vorbei“ – mit ihrem aktuellen Programm nimmt „Dietutnix“ das Publikum auf der Reckenfelder Freilichtbühne an zwei Abenden mit auf eine Zeitreise.

WN: Schauspielertruppe begeistert mit Jugendstück – Szenen vom pubertären Wahnsinn

27. April 2015
Jugendgruppe der Freilichtbühne Greven-Reckenfeld / Bild: WN - Westfälische Nachrichten

Jugendgruppe der Freilichtbühne Greven-Reckenfeld / Bild: WN – Westfälische Nachrichten

14 Heranwachsende, 14 Geschichten – und ein 60-minütiges Auf und Ab der Gefühle. Eine emotionale Achterbahnfahrt durch einen Lebensabschnitt, der bei zahlreichen Teenagern eben auch genauso aufregend verläuft: die Pubertät. Mit dem Jugendstück „14“ präsentierte am Sonntagabend eine Clique von Jugendlichen Szenen aus dem ganz normalen pubertären Wahnsinn

Die Inszenierung stammt von den Teenagern selbst, nach einer Vorlage des Autors Volker Zill. „Hier und da haben wir es aber umgeschrieben“, berichtet Regisseurin Antonia Erdmann. Der Inhalt: 14 einzelne Situationen aus dem Leben von 14 völlig unterschiedlichen Teenies. Kurzgeschichten, bei denen das Publikum mal Lachtränen in den Augen hat und nur einen Moment später schlucken muss.