Münsterländische Freilichtbühne Greven-Reckenfeld e.V.

multitalent

Kreatives Multitalent – Svenja Niepel

Malen, Zeichnen, Tanzen, Fotografieren und mehr – dass eine einzelne Person in so vielen Bereichen kreativ tätig sein kann, mag man kaum nachvollziehen. Svenja Niepel ist so ein Multitalent. „Ich kann gar nicht anders, ich muss immer irgendetwas ausprobieren und gestalten“, berichtet die 29-Jährige lachend.

Sie ist ihren Eltern dankbar, dass sie ihr schon als Kind viel kreativen Freiraum gelassen haben. Im Elternhaus wurde gemeinsam musiziert und gestaltet, aber Svenja durfte auch selbst Dinge ausprobieren und sich entfalten. Dass sie bereits als Dreijährige mit auf der Freilichtbühne stand, hat sicherlich auch zu ihrer vielseitigen Kreativität beigetragen.

Eine wichtige Facette ihres kreativen Lebens ist natürlich das Theaterspiel. Für das Freilichtbühnen-Publikum steht sie aktuell als Maria bei „Toast Hawaii“ auf der Bühne. Längst hat sie aus ihrem Hobby, der Musik, einen Beruf gemacht, indem sie elementare Musikpädagogik studierte und sich als Sängerin weiterbildete. Aktuell arbeitet sie als Musikpädagogin. Vor einiger Zeit schrieb sie gemeinsam mit einer Freundin ein interaktives Kindermusical, zu dem das Bühnenbild und die Kostüme ebenfalls aus ihrer Hand stammten.

Aktuell hat sie die musikalische Leitung zur Open-Air-Nacht der Musicals inne. „Das ist besonders spannend, da die Leute, die mitmachen, ein Mitbestimmungsrecht haben. Da muss ich schauen: Was ist machbar? Und das finde ich spannend – und genauso kreativ wie Unterrichten. Man kann vieles über die Vorstellungskraft oder Berührung lernen“, schwärmt sie.

 

Ein weiteres Hobby – die Makrofotografie

Neben ihrer Arbeit, die für sie zugleich auch Hobby ist, liebt sie das Zeichnen. Während sie Motive zu Papier bringt, hört sie Musik, die ihren Zeichenstil beeinflusst. Menschen sind ihre Lieblingsmotive – gern auch mal als Akt. Hinzu kommt die Makrofotografie. Dazu geht sie in den Wald, und sucht gezielt nach kleinen Pilzen und Insekten. „Es ist erstaunlich, was man da in der Makrofotografie erkennen kann. In der Großaufnahme wirken die Tiere manchmal so richtig gruselig. Das ist total spannend was man dann sieht“, sagt sie augenzwinkernd.

Was immer sie macht – sie macht es mit viel Spaß und Begeisterung. So ist es auch kein Wunder, dass ihr ständiger Begleiter, der Border-Collie-Mischling „Randale“, in ihre kreativen Projekte eingebunden wird. Der Hund hat im Übrigen einen völlig unpassenden Namen, denn „Randale“ macht keineswegs ebensolche. Im Gegenteil – er tanzt mit Svenja, macht kleine Kunststücke und macht mit ihr Pole-Dancing. „Ja wirklich, er kommt mit ins Studio und ich kann ihm von der Stange aus Zeichen geben, so tanzt er im Takt mit. Und natürlich auch zuhause wo ich an der Stange übe“, berichtet die Reckenfelderin.

 

Das müsste doch eigentlich an kreativer Betätigung reichen, oder? Nicht bei Svenja Niepel: Unter anderem entwirft und gestaltet sie Schmuck . Und: Bei ihr zuhause wird viel gebacken. „Ich bin backsüchtig, an mir ist eine Konditorin verloren gegangen.“ Svenja backt vegan, nicht weil sie selbst Veganerin ist, sondern „weil meine Mitbewohner in der WG Veganer sind, ich selbst bin nur Vegetarierin“. Vegan backen ist eine Herausforderung, doch Svenja geht auch dies kreativ an und mixt nach Lust und Laune. „So entstanden eigene Backrezepte. Und das Tolle ist, es wird immer was. In der WG darf nur ich backen“, freut sie sich über diesen Freiraum. Bei all dem Engagement fragt man sich natürlich, ob ein 24-Stunden-Tag ausreicht. Nun: Er reicht aus, denn alles was sie im Alltag macht, verbindet sie spontan und ohne große Überlegungen mit ihrer sprudelnden Kreativität. Das macht sie zu einem ausgeglichenen und zufriedenen Menschen.

Wer Svenja Niepel einmal auf der Freilichtbühne erleben möchte, hat in dieser Saison mehrfach Gelegenheit dazu, unter anderem bei der „Open-Air-Nacht der Musicals“ am 8. und 9. Juli in Reckenfeld .

Quelle: WN.de

Tickets online kaufen
2017 - Tickets 2017 - Tickets 2017 - Tickets

Termine


Weitere Termine finden Sie hier ...
Download Programmheft
Freilichtbühne Greven-Reckenfeld - Programmheft 2017
Baumpatenschaft
Baumpatenschaft
Kostümverleih

Unser Fundus ist samstags in der Zeit von 14:30-15:30 Uhr geöffnet (Schulferien ausgenommen)

Weitere Informationen ...

Sponsoren
Radio RST 104,0 Stadtwerke Greven Landschaftsverband Westfalen-Lippe Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport Kreissparkasse Steinfurt