Back to Top


Freilichtbühne: Ökologische Ausgleichsfläche soll Gewerbe auf Abstand halten




Münsterländische Freilichtbühne Greven-Reckenfeld e.V.

16. Juni 2015

Eine ökologische Ausgleichsfläche – Ersatz für Eingriffe in die Natur an anderer Stelle – könnte den Aktiven und Zuschauern der Freilichtbühne die befürchteten Belästigungen ersparen, die der in direkter Nachbarschaft zur Bühne geplante Handwerkerpark mit sich bringen könnte. Ein Vorschlag der Fraktion „Reckenfeld direkt“ wurde im Bezirksausschuss einstimmig abgesegnet.

Auch die Stadtverwaltung steht dem Vorschlag offen gegenüber. Sie wird nun prüfen, ob die Ausgleichsfläche im Rahmen des Bauleitverfahrens integriert werden kann. So könnte ein ausreichend großer Abstand zwischen Bühne und Gewerbe geschaffen werden.



Quelle:
WN.de: Freilichtbühne: Ökologische Ausgleichsfläche soll Gewerbe auf Abstand halten WN.de



Gallerie:

{"slide_to_show":"1","slide_to_scroll":"1","autoplay":"true","autoplay_speed":"3000","speed":"300","arrows":"true","dots":"false"}