Back to Top


Freilichtbühne für alle – Die Dandys zum Muttertag




Freilichtbühne für alle - Die Dandys zum Muttertag / Bild: WN - Westfälische Nachrichten / Rosi Bechtel

6. Mai 2016

Musik, Theater, Informationen und noch viel mehr: Das Team der Freilichtbühne lädt am Sonntag zum „Tag der offenen Bühne“ ein.

Was da so hinter den Kulissen der Münsterländischen Freilichtbühne in Reckenfeld vorgeht, können Besucher beim „Tag der offenen Bühne“ am Sonntag (8. Mai) ab 11 Uhr erfahren. Dann geben die Näherinnen einen Einblick in ihre Arbeit. Die Bühnenbauer lassen sich bei kniffligen Lösungen über die Schulter schauen. Und die Techniker sind gerne bereit, Interessierten die vielen Knöpfe und Schalter zu erklären, vor denen sie während einer Vorstellung sitzen. Doch das ist noch längst nicht alles.

Auf der Bühne werden Ausschnitte aus den diesjährigen Bühnenproduktionen, dem Kindermusical „Der kleine Tag“ und der Schlagerkomödie „Toast Hawaii„, zu sehen sein. Außerdem dürfen sich die Besucher auf eine Szene aus „Schlager lügen nicht“ freuen.

Darüber hinaus haben die Verantwortlichen Gäste eingeladen, die auftreten. Nicht nur für die Kinder kommt der Zauberer Thomas Lepping aus Herdringen nach Reckenfeld. Lepping ist auch schon im Fernsehen, im Tigerentenclub, aufgetreten. Die Tanzgarde der Reckenfelder Karnevalsgesellschaft wird mit einem zauberhaften, fetzigen Märchentanz zu sehen sein.

 

Beatweltmeister auf der Freilichtbühne

Dann ist da noch die Rockband „Dandys“ aus Münster , die in den 1960er Jahren „Beatweltmeister“ wurde. Heute spielen die Jungs auf Kongressen oder Versammlungen aller Art; für die Aktion „no panic for organic“ machen sie sich stark – das auch am Sonntag in Reckenfeld. Ein Infostand der Uniklinik Münster wird aufgebaut, an dem über die Organspende informiert wird. Ausweise gibt es dort ebenfalls.

Die Freilichtbühne ist seit vielen Jahren für viele Ausflügler das Ziel am Muttertag . Denn hier gibt es für jeden Geschmack etwas auf der Bühne und hinter den Kulissen. Ballonkünstler Bloonie gestaltet Tiere und mehr mit seinen Ballons, Dagmar Dahmen töpfert mit den Kindern. Der Nachwuchs kann sich außerdem in der Maske von den Maskenbildnerinnen der Freilichtbühne schminken lassen und so erfahren, wie lange es dauert, bis ein Schauspieler endlich auf die Bühne darf.

 

Preise zu gewinnen …

Preise gibt es bei der Verlosung zu gewinnen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl mit einer Cafeteria und einem Grillstand gesorgt. Los geht es am Sonntag um 11 Uhr, Programm gibt es bis circa 17 Uhr. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Wer Plätze für die vielen Aufführungen – Kindermusical „Der kleine Tag„, Schlagerkomödien „Toast Hawai“ und „Schlager lügen nicht“ oder „Open-Air-Nacht der Musical“ – reservieren möchte, kann sich unter ✆ 0 25 75/15 66 melden oder online gehen.



Quelle:
WN.de: Freilichtbühne für alle – Die Dandys zum Muttertag WN.de

Interne Infos:
Der kleine Tag Der kleine Tag
Toast Hawaii Toast Hawaii
Schlager lügen nicht Schlager lügen nicht
OpenAir Nacht der Musicals OpenAir Nacht der Musicals




Videos:


Link: Video zu Freilichtbühne für alle – Die Dandys zum Muttertag


Gallerie:

{"slide_to_show":"1","slide_to_scroll":"1","autoplay":"true","autoplay_speed":"3000","speed":"300","arrows":"true","dots":"false"}