Back to Top


Freilichtbühne: Grundmaske für die Räuber




Probenschminken in der Maske / Foto: Rosi Bechtel

1. April 2018

Gesichter schminken ist teilweise sehr aufwendig. Da ist es schon hilfreich, wenn sich die Schauspieler der Freilichtbühne die Grundmaske selbst auflegen können.

 

Um bei den vielen Akteuren, die bei „Ronja Räubertochter“ im Einsatz sind, Entlastung zu haben, bot Chefmaskenbildnerin Annett Boy eine Einführung in das Schminken einer Grundmaske an. Dazu verteilte sie viele Materialien und erklärte anhand praktischer Beispiele wie es geht. „Learning by doing,“ hieß dann auch für alle die Devise. „Leider haben viele wegen Krankheit abgesagt“ erzählt Boy. Der hohe Krankenstand der vergangenen Wochen ist auch bei allen Treffen und Proben an der Bühne zurzeit ein Problem.

 

Doch die Zeit drängt und so werden sich die Akteure bald noch intensiver einbringen müssen. Vor allem, weil es Zeit wird, dass auf der Bühne geprobt wird, denn erst hier kann man die Wege, die gegangen werden müssen, richtig proben.



Quelle:
WN.de: Freilichtbühne: Grundmaske für die Räuber WN.de

Interne Infos:
Ronja Räubertochter Ronja Räubertochter
Unsere Maske Unsere Maske
Annett Boy Annett Boy


Rückfragen / Kontakt

Telefon (Geschäftsstelle): 025751566
eMail: maske@reckenfeld-freilichtbuehne.de



Galerie:

{"autoplay":"true","autoplay_speed":"3000","speed":"300","arrows":"true","dots":"false","rtl":"false"}