Ökumenischer Gottesdienst

Aktualisiert: 19. Aug 2018

15. August 2018

Eine Traditionsveranstaltung: Einmal im Jahr findet auf der Freilichtbühne ein ökumenischer Gottesdienst statt.


Zum 50-jährigen Jubiläum der Münsterländischen Freilichtbühne in Reckenfeld fand 1997 zum ersten Mal ein Open-Air-Gottesdienst auf der Bühne statt. Dieser kam so gut an, dass man seitdem in jedem Jahr einen Open-Air-Gottesdienst für alle Konfessionen anbietet.

Am kommenden Sonntag, 19. August, wird um 11 Uhr wieder ein Gottesdienst nicht nur für die Reckenfelder, sondern alle Interessierten aus der Umgebung angeboten. Der Männerchor Liedertafel Reckenfeld wird diesen Gottesdienst musikalisch mitgestalteten.

Im Anschluss an den Gottesdienst bietet der Förderverein der Freilichtbühne auf dem kleinen Bühnenmarktplatz im Eingangsbereich Bratwurst und Getränke zum Verzehr an. Hier besteht dann die Möglichkeit, sich gemütlich zusammenzusetzen, sich mit Bekannten und Mitgliedern der Bühne über Gott und die Welt auszutauschen.

Am Sonntag, den 19. August findet auf der Freilichtbühne Greven-Reckenfeld der ökumenische Gottesdienst der katholischen St. Martinus Gemeinde und evangelischen Kirchengemeinde Greven statt.

Durch den Gottesdienst unter dem Motto “Masken, die wir tragen” werden Pastor Uwe Völkel und die Pastoralreferentin Andrea Antkowiak führen. Unterstützt wird der Gottesdienst vom Männerchor Liedertafel Reckenfeld 1935.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird unser Grillstand euch mit Bratwurst und unsere anderen Verkaufsstände mit Getränken versorgen.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

13 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen