Münsterländische Freilichtbühne Greven-Reckenfeld e.V.

Monats-Archive: November 2016

Vorverkaufsstart für den Sommer 2017

Auf die Plätze, fertig, los!

Passend zum 1. Advent ist der Kartenvorverkauf für die Sommersaison 2017 gestartet. Ab jetzt können Sie sich über unsere Geschäftsstelle die besten Plätze sicher. Wollen Sie direkt bei der Premiere dabei sein? Sogar in der ersten Reihe? Oder doch lieber unter dem Dach? Jetzt habt ihr die beste Auswahl. Noch schneller geht es über unser Ticketbuchungssystem auf unserer Homepage. Damit können Sie sich die Plätze per Mausklick ganz einfach selbst aussuchen.

Für alle, die sich noch nicht auf ein Stück, einen Termin oder bestimmte Plätze festlegen wollen, sind Gutscheine in unserer Geschäftsstelle erhältlich. Wäre das nicht auch ein tolles Weihnachtsgeschenk? Gemeinsam mit der Familie oder Freunden Zeit zu verbringen ist meistens deutlich schöner als etwas Materielles zu verschenken.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihren Liebsten einen gemütlichen ersten Advent und eine tolle Weihnachtszeit.

img-20131202-wa0002-001

WN: Nächstes Kinderstück der Freilichtbühne Reckenfeld – Wer macht den Michel?

Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann

Michel in der Suppenschüssel“ heißt das Kinderstück, das die Freilichtbühne Reckenfeld im nächsten Jahr inszenieren wird. Jetzt wird der beste Titelheld gesucht.

Michel in der Suppenschüssel“ steht im kommenden Theatersommer auf dem Spielplan der Freilichtbühne. Gut 50 große und kleine Schauspieler kamen am Montagabend ins Spielerheim der Freilichtbühne, um am Casting teilzunehmen.

„Na ja, ein richtiges Casting war das heute noch nicht“, gab allerdings Regisseur Rüdiger Schipper zu. Beim ersten Treffen konnte jeder sagen, in welcher Rolle er sich gerne sehen würde. „Daraufhin haben wir allen, die eine Textrolle haben möchten, einen Szenenausschnitt mitgegeben. Diese Rolle sollen sie selbst mit Leben füllen, also darstellen, wie sie persönlich diese Rolle anlegen würden“, erläuterte Co-Assistentin Mariele Albermann. Sie ist, genau wie Rüdiger Schipper, von Beruf Lehrerin. Beide sind langjährige Bühnenmitglieder, verfügen über Bühnenerfahrung. Allerdings hat Rüdiger Schipper (35) 14 Jahre pausiert, um sich beruflich zu verändern. Inzwischen ist er Schulleiter, hat wie Mariele Albermann, eine theaterpädagogische Ausbildung gemacht. „Die Bühne hat mir schon gefehlt, doch Beruf und Familie hatten Vorrang“ erzählt der „Michel“-Regisseur.

 

Rüdiger Schipper erreichen Sie per eMail bei Interesse unter ruediger.schipper@reckenfeld-freilichtbuehne.de

Casting für Michel in der Suppenschüssel

Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann Michel in der Suppenschüssel - Probe / Foto: Lambert Albermann

Sie wollten schon immer mal wissen wie sich Lampenfieber anfühlt?

Dann sollten Sie zu unserem Casting von „Michel in der Suppenschüssel“ kommen. Wir möchten Sie und ihre Kinder hiermit ganz herzlich zum Casting für „Michel in der Suppenschüssel“ einladen.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Jede Altersklasse, mit Erfahrung oder ohne Erfahrung, jeder ist willkommen. Einfach am 21.11.2016 um 17.00 Uhr bei uns im Spielerheim an der Freilichtbühne vorbeischauen.  Falls Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich per eMail an unseren Regisseur Rüdiger Schipper (ruediger.schipper@reckenfeld-freilichtbuehne.de).

Wir sind ganz gespannt auf die neue Saison.

Baumpatenschaft
Baumpatenschaft
Kostümverleih

Unser Fundus ist samstags in der Zeit von 14:30-15:30 Uhr geöffnet (Schulferien ausgenommen)

Weitere Informationen ...

Tickets online kaufen
2017 - Tickets 2017 - Tickets 2017 - Tickets
Sponsoren
Kreissparkasse Steinfurt Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport Stadtwerke Greven Radio RST 104,0 Landschaftsverband Westfalen-Lippe